Allgemeine Geschäftsbedingungen

Willkommen bei der SRM GmbH

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen umreißen die Regeln und Vorschriften für die Nutzung der Website der SRM GmbH.

SRM GmbH befindet sich in:

Rudolf-Schulten Str. 6 Jülich
52428 – NRW, Deutschland

Mit dem Zugriff auf diese Webseite akzeptieren Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in vollem Umfang. Verwenden Sie die Website der SRM GmbH nicht weiter,
wenn Sie nicht alle auf dieser Seite aufgeführten Bedingungen akzeptieren.

Die folgende Terminologie gilt für diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss
sowie für einige oder alle Vereinbarungen: “Kunde”, “Sie” und “Ihr” beziehen sich auf Sie, die Person, die auf diese Website zugreift
und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Unternehmens akzeptiert. „Das Unternehmen“, „Wir“, „Wir“, „Unser“ und „Wir“ beziehen sich
auf unser Unternehmen. “Partei”, “Parteien” oder “Wir” bezieht sich sowohl auf den Kunden als auch auf uns selbst oder entweder auf den Kunden
oder auf uns. Alle Bedingungen beziehen sich auf das Angebot, die Annahme und die Gegenleistung für Zahlungen, die erforderlich sind,
um den unsere Unterstützung für den Kunden auf die am besten geeignete Art und Weise durchzuführen,
sei es durch formelle Sitzungen von fester Dauer oder auf andere Weise zum ausdrücklichen Zweck der Erfüllung der Anforderungen Kundenbedürfnisse in Bezug auf die Bereitstellung der
der vom Unternehmen angegebenen Dienstleistungen / Produkte in Übereinstimmung mit und vorbehaltlich des geltenden
deutschen Rechts. Jede Verwendung der obigen Terminologie oder anderer Wörter im Singular, Plural,
, Großbuchstaben und / oder er / sie oder sie wird als austauschbar angesehen und bezieht sich daher auf dieselbe.

Cookies

Wir setzen Cookies ein. Durch die Nutzung der Website der SRM GmbH stimmen Sie der Verwendung von Cookies
gemäß den Datenschutzbestimmungen der SRM GmbH zu.

Die meisten modernen interaktiven Websites
verwenden Cookies, damit wir Benutzerdaten für jeden Besuch abrufen können. In einigen Bereichen unserer Website werden Cookies verwendet,
um die Funktionalität dieses Bereichs und die Benutzerfreundlichkeit für die Besucher zu verbessern. Einige unserer
Partner / Werbepartner verwenden möglicherweise auch Cookies.

Lizenz

Sofern nicht anders angegeben, besitzen die SRM GmbH und / oder ihre Lizenzgeber die geistigen Eigentumsrechte an
sämtlichen Materialien der SRM GmbH. Alle geistigen Eigentumsrechte sind vorbehalten. Sie dürfen Seiten von
http://www.srm.de für Ihren eigenen persönlichen Gebrauch anzeigen und / oder drucken, sofern in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Einschränkungen festgelegt sind.

Nicht erlaubt ist:

  1. Die Inhalte von srm.de anderweitig zu veröffentlichen
  2. Inhalte von SRM.de zu verkaufen, zu vermieten oder zu Lizenzieren
  3. Inhalte von SRM.de zu duplizieren oder zu kopieren
  4. 3. Inhalte von SRM.de weiterzuverteilen (es seiden sie sind dafür vorgesehen).

Kommentare

  1. Diese Vereinbarung gilt ab sofort.
  2. Bestimmte Teile dieser Website bieten Nutzern die Möglichkeit, Meinungen, Informationen,
    Materialien und Daten (“Kommentare”) in Bereichen der Website zu veröffentlichen und auszutauschen. Die SRM GmbH prüft, bearbeitet, veröffentlicht oder überprüft Kommentare nicht
    vor ihrem Erscheinen auf der Website, und Kommentare geben nicht die Ansichten oder
    Meinungen der SRM GmbH, ihrer Vertreter oder verbundenen Unternehmen wieder. Kommentare geben die Ansicht und Meinung der Person wieder,
    die diese Ansicht oder Meinung veröffentlicht. Soweit dies nach den geltenden Gesetzen zulässig ist, übernimmt die SRM GmbH
    keine Verantwortung oder Haftung für die Kommentare oder für Verlustkosten, Haftung,
    Schäden oder Kosten, die durch die Verwendung und / oder das Versenden und / oder Erscheinen von entstehen oder entstehen Kommentare zu dieser
    Website.
  3. 3. Die SRM GmbH behält sich das Recht vor, alle Kommentare zu überwachen und Kommentare zu entfernen,
    die nach eigenem Ermessen als unangemessen, anstößig oder anderweitig gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen.
  4. 4. Sie garantieren und erklären, dass:

    – Sie sind berechtigt, die Kommentare auf unserer Website zu veröffentlichen und haben alle erforderlichen Lizenzen und Einwilligungen,
    um dies zu tun.
    – Die Kommentare enthalten kein diffamierendes, verleumderisches, anstößiges, unanständiges oder anderweitig rechtswidriges Material oder Material,
    das einen Eingriff in die Privatsphäre darstellt.
    – Die Kommentare enthalten kein diffamierendes, verleumderisches, anstößiges, unanständiges oder anderweitig rechtswidriges Material
    oder Material, das einen Eingriff in die Privatsphäre darstellt.
    – Die Kommentare werden nicht dazu verwendet, geschäftliche oder benutzerdefinierte Aktivitäten oder kommerzielle oder rechtswidrige Aktivitäten zu bewerben oder zu fördern.

  5. Sie erteilen der SRM GmbH hiermit eine nicht ausschließliche lizenzgebührenfreie Lizenz zur Nutzung,
    Reproduktion, Bearbeitung und Genehmigung anderer zur Nutzung, Reproduktion und Bearbeitung Ihrer Kommentare in allen Formen, Formaten
    oder Medien.

Hyperlinks zu unseren Inhalten

  1. Die folgenden Organisationen können ohne vorherige schriftliche Genehmigung auf unsere Website verlinken:
    – Regierungsbehörden
    – Suchmaschinen
    – Nachrichtenorganisationen
    – Online-Verzeichnisverteiler, die uns in das Verzeichnis aufnehmen, können auf die gleiche Weise auf unsere Webseiten verweisen wie auf die Webseiten anderer Unternehmen, mit Ausnahme von gemeinnützigen Organisationen, Einkaufszentren für Wohltätigkeitszwecke und Wohltätigkeits- orientierte Gruppen,
    die auf diese Weise keinen Hyperlink zu unserer Website erstellen dürfen.
  2. . Diese Organisationen dürfen auf unsere Homepage, auf Veröffentlichungen oder auf andere Website-Informationen verweisen,
    sofern der Link: (a) in keiner Weise irreführend ist; (b) nicht fälschlicherweise Sponsoring impliziert, Billigung oder Genehmigung
    der verknüpften Partei und ihrer Produkte oder Dienstleistungen; und (c) in den Kontext der Website der verlinkenden
    Partei passt.
  3. Möglicherweise prüfen und genehmigen wir nach eigenem Ermessen andere Linkanfragen von folgenden Organisationstypen:
  4. allgemein bekannte Verbraucher- und / oder Geschäftsinformationsquellen wie Handelskammern,
    American Automobile Association, AARP und Consumers Union;
  5. dot.com Community-Sites;
  6. Vereinigungen oder andere Gruppen, die Wohltätigkeitsorganisationen vertreten, einschließlich Wohltätigkeitsorganisationen,
  7. Online-Verzeichnisverteiler;
  8. Internetportale;
  9. Wirtschaftsprüfungs-, Rechts- und Beratungsunternehmen, deren Hauptkunden Unternehmen sind; und
  10. Bildungseinrichtungen und Fachverbände.

Wir genehmigen Link-Anfragen von diesen Organisationen, wenn wir feststellen, dass: (a) der Link uns oder unsere akkreditierten Unternehmen
nicht ungünstig widerspiegelt (z. B. Handelsverbände oder andere
Organisationen, die von Natur aus verdächtige Geschäftstypen vertreten, wie z. Wohnmöglichkeiten,
dürfen nicht verlinken); (b) die Organisation keine unbefriedigende Bilanz bei uns hat; ; (c) der Nutzen der mit dem
Hyperlink verbundenen Sichtbarkeit der Abwesende Hit von SRM GmbH für uns überwiegt; und (d) wenn
sich der Link im Kontext allgemeiner Ressourceninformationen befindet
befindet oder auf andere Weise mit redaktionellen Inhalten in einem Newsletter oder einem ähnlichen Produkt übereinstimmt,

das die Mission der Organisation fördert. Diese Organisationen dürfen auf unsere Homepage, auf Veröffentlichungen oder auf andere Website-Informationen verweisen,
sofern der Link: (a) in keiner Weise irreführend ist; (b) nicht fälschlicherweise Sponsoring, Billigung oder Genehmigung der verknüpften
Partei impliziert; und (c) in den Kontext der Website zu der verlinkenden
Partei passt.

Wenn Sie zu den in Absatz 2 aufgeführten Organisationen gehören und auf unsere Website
verlinken möchten, müssen Sie uns dies per E-Mail info@srm.de mitteilen.
Bitte geben Sie Ihren Namen, den Namen Ihrer Organisation, Kontaktinformationen (wie Telefonnummer und / oder E-Mail
Adresse) sowie die URL Ihrer Website an, sowie eine Liste aller URLs, von denen aus Sie auf unsere Website verlinken möchten
und eine Liste der URLs auf unserer Website, zu denen Sie einen Link erstellen möchten. Warten Sie 2-3 Wochen, bis Sie eine Antwort erhalten.

Zugelassene Organisationen können wie folgt auf unsere Webseite verlinken:

  1. Unter Verwendung unseres Firmennamens; oder
  2. Unter Verwendung des Uniform Resource Locator (Webadresse), mit dem verlinkt wird; oder
  3. Durch die Verwendung einer anderen Beschreibung unserer Website oder des Materials, auf das verwiesen wird, wenn dies
    innerhalb des Kontexts und des Formats des Inhalts auf der Website der verlinkenden Partei sinnvoll ist.

Die Verwendung des Logos der SRM GmbH oder anderer Grafiken für die Verknüpfung ist ohne eine Markenlizenzvereinbarung
nicht gestattet.

Iframes

Ohne vorherige Genehmigung und ausdrückliche schriftliche Genehmigung dürfen Sie keine Rahmen um unsere Webseiten erstellen oder
oder andere Techniken verwenden, die die visuelle Darstellung oder das Erscheinungsbild unserer Website in irgendeiner Weise verändern.

Vorbehalt von Rechten

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und nach eigenem Ermessen zu verlangen, dass Sie alle Links oder einen bestimmten Link
zu unserer Website entfernen. Sie erklären sich damit einverstanden, alle Links zu unserer Website auf eine solche Anfrage hin sofort zu entfernen. Wir behalten uns außerdem
das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und deren Verlinkungsrichtlinien jederzeit zu ändern. Indem Sie fortfahren,
auf unsere Website zu verlinken, stimmen Sie zu, an diese Nutzungsbedingungen für Links gebunden zu sein und diese zu befolgen.

Entfernung von Links von unserer Website

Wenn Sie einen Link auf unserer Website oder eine verknüpfte Website finden, der / die aus irgendeinem Grund zu beanstanden ist,
können Sie uns diesbezüglich kontaktieren. Wir werden Anfragen zum Entfernen von Links prüfen, sind jedoch nicht verpflichtet,
dies zu tun oder Ihnen direkt zu antworten.

Obwohl wir uns bemühen, sicherzustellen, dass die Informationen auf dieser Website korrekt sind,
übernehmen wir keine Gewähr für deren Vollständigkeit oder Richtigkeit. Wir verpflichten uns auch nicht, dafür zu sorgen,
, dass die Website verfügbar bleibt oder dass das Material auf der Website auf dem neuesten Stand gehalten wird.

Haftung für Inhalte

Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für Inhalte, die auf Ihrer Website erscheinen. Sie erklären sich damit einverstanden,
uns von allen Ansprüchen freizustellen und zu verteidigen, die sich aus Ihrer Website ergeben oder auf dieser beruhen. Es dürfen keine Links auf einer Seite Ihrer Website
oder in einem Kontext mit Inhalten oder Materialien angezeigt werden, die als
verleumderisch, obszön oder kriminell interpretiert werden können oder
oder anderweitig gegen die Rechte Dritter verstoßen könnten.

Haftungsausschluss

Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, schließen wir alle Zusicherungen, Gewährleistungen und Bedingungen in Bezug auf unsere Website und die Nutzung dieser Website aus (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistungen in Bezug auf zufriedenstellende Qualität, Eignung für den Zweck und / oder die Verwendung angemessener Sorgfalt und Fähigkeiten). Nichts in diesem Haftungsausschluss wird:

  1. unsere oder ihre Verantwortung für Tod oder persönlichen schaden infolge von Fahrlässigkeit limitieren oder ausschließen
  2. unsere oder ihre Verantwortung für Betrug oder betrügerische Falschdarstellung limitieren oder ausschließen
  3. unsere oder Ihre Haftung auf eine Weise, die nach geltendem Recht nicht zulässig ist beschränken;
  4. oder unsere oder Ihre Haftung ausschließen, die nach geltendem Recht möglicherweise nicht ausgeschlossen werden kann.

Die in diesem Abschnitt und an anderer Stelle in diesem Haftungsausschluss aufgeführten Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse: (a)
unterliegen dem vorstehenden Absatz; und (b) alle Haftungen regeln, die sich aus dem Haftungsausschluss oder
in Bezug auf den Gegenstand dieses Haftungsausschlusses ergeben, einschließlich der Haftung aus Vertragsverletzungen, aus unerlaubter Handlung
einschließlich Fahrlässigkeit) und wegen Verletzung gesetzlicher Pflichten.

Soweit die Website und die Informationen und Dienste auf der Website kostenlos zur Verfügung gestellt werden,
haften wir nicht für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art.

Vertragsabschluss

Die Präsentation unserer Waren und der Einräumung der Möglichkeit zur Bestellung stellt unsererseits ein konkretes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar.
Durch Ihre Bestellung nehmen Sie das Angebot an und der Kaufvertrag ist zustande gekommen.
Hierüber erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Preise und Versandkosten

Die ausgezeichneten Preise sind Endpreise inkl. Umsatzsteuer. Es gilt der Betrag, der jeweils zum Zeitpunkt der verbindlichen Bestellung ausgewiesen ist. Hinzu kommen Versandkosten, die von der Versandart und der Größe und dem Gewicht der von Ihnen bestellten Ware(n) abhängig sind. Über die Einzelheiten können Sie sich unter [Link auf „Versandkosten”] informieren. Die regelmäßigen Kosten der Rücksendung, die im Falle einer Rückgabe der Ware durch Sie in Ausübung Ihres Widerrufsrechts [Link auf „Widerrufsrecht”] entstehen, tragen wir. Bei Ausübung Ihres Widerrufsrechts erstatten wir Ihnen auch die Versandkosten zurück.

Zahlung

Die Bezahlung erfolgt bei Lieferung mittels
– Kreditkarte
Mit Angabe der Kreditkartennummer in der Bestellung ist SRM GmbH ermächtigt, den Kaufpreisbetrag von Ihrem in der Bestellung angegebenen Kreditkartenkonto einzuziehen.

Zahlungsverzug

Kommen Sie in Zahlungsverzug, so ist SRM GmbH berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem von der Deutschen Bundesbank für den Zeitpunkt der Bestellung bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls SRM GmbH ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist SRM GmbH berechtigt, diesen geltend zu machen.

Zurückbehaltungsrecht

Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, weltweit.
(2) Macht höhere Gewalt (Naturkatastrophen, Krieg, Bürgerkrieg, Terroranschlag) die Lieferung oder eine sonstige Leistung dauerhaft unmöglich, ist eine Leistungspflicht von SRM GmbH ausgeschlossen. Bereits gezahlte Beträge werden von SRM GmbH unverzüglich erstattet.
(3) SRM GmbH kann außerdem die Leistung verweigern, soweit diese einen Aufwand erfordert, der unter Beachtung des Inhalts des Kaufvertrages und der Gebote von Treu und Glauben in einem groben Missverhältnis zu dem Interesse des Kunden an der Erfüllung des Kaufvertrages steht. Bereits gezahlte Beträge werden von SRM GmbH unverzüglich erstattet.
(4) Sperrgut (Pakete mit einem größeren Volumen als 1 qm) werden in der Regel per Spedition geliefert. SRM GmbH weist ausdrücklich darauf hin, dass diese Ware nicht ins Haus getragen wird.

Günstige Versandart bei Rücksendung

(1) Bitte verwenden Sie bei der Rücksendung der Ware und des Zubehörs nach Möglichkeit die Originalverpackung, auch wenn diese durch eine Öffnung zur Funktionsprüfung beschädigt sein sollte.
(2) Bitte verwenden Sie zur Rücksendung den der Warenlieferung beigefügten, vollständig frankierten und adressierten Rücksendeaufkleber. Es handelt sich dabei um die einfachste und kostengünstigste Versandmöglichkeit. Sie trifft keine Verpflichtung zur Verwendung dieses Rücksendeverfahrens. Wenn Sie allerdings eine unnötig teure Versandart wählen, können Sie unter Umständen verpflichtet sein, die gegenüber einer günstigen Versandart erhöhten Kosten an uns zu zahlen.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Kunden bestehender Ansprüche aus dem Kaufvertrag bleibt die gelieferte Ware im Eigentum von SRM GmbH. Solange dieser Eigentumsvorbehalt besteht, darf der Kunde die Ware weder weiterveräußern noch über die Ware verfügen; insbesondere darf der Kunde Dritten vertraglich keine Nutzung an der Ware einräumen.

Mängelrechte

(1) Ein bereits bei der Lieferung mangelhaftes Produkt (Gewährleistungsfall) wird SRM GmbH nach Wahl des Kunden auf Kosten von SRM GmbH durch ein mangelfreies ersetzen oder fachgerecht reparieren lassen (Nacherfüllung). Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass kein Gewährleistungsfall vorliegt, wenn das Produkt bei Gefahrübergang die vereinbarte Beschaffenheit hatte. Ein Gewährleistungsfall liegt insbesondere in folgenden Fällen nicht vor:
a) bei Schäden, die beim Kunden durch Missbrauch oder unsachgemäßen Gebrauch entstanden sind,
b) bei Schäden, die dadurch entstanden sind, dass die Produkte beim Kunden schädlichen äußeren Einflüssen ausgesetzt worden sind (insbesondere extremen Temperaturen, Feuchtigkeit, außergewöhnlicher physikalischer oder elektrischer Beanspruchung, Spannungsschwankungen, Blitzschlag, statischer Elektrizität, Feuer).
(2) SRM GmbH leistet ferner keine Gewähr für einen Fehler, der durch unsachgemäße Reparatur durch einen nicht vom Hersteller autorisierten Servicepartner entstanden ist.
(3) Erfordert die vom Kunden gewünschte Art der Nacherfüllung (Ersatzlieferung oder Reparatur) einen Aufwand, der in Anbetracht des Produktpreises unter Beachtung des Vertragsinhaltes und der Gebote von Treu und Glauben in einem groben Missverhältnis zu dem Leistungsinteresse des Kunden steht – wobei insbesondere der Wert des Kaufgegenstandes im mangelfreien Zustand, die Bedeutung des Mangels und die Frage zu berücksichtigen sind, ob auf die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Kunden zurückgegriffen werden kann – beschränkt sich der Anspruch des Kunden auf die jeweils andere Art der Nacherfüllung. Das Recht von SRM GmbH, auch diese andere Art der Nacherfüllung unter der vorgenannten Voraussetzung zu verweigern, bleibt unberührt.
(4) Sowohl für den Fall der Reparatur als auch für den Fall der Ersatzlieferung ist der Kunde verpflichtet, das Produkt auf Kosten von SRM GmbH unter Angabe der Auftragsnummer an die von ihr angegebene Rücksendeadresse einzusenden. Vor der Einsendung hat der Kunde von ihm eingefügte Gegenstände aus dem Produkt zu entfernen. SRM GmbH ist nicht verpflichtet, das Produkt auf den Einbau solcher Gegenstände zu untersuchen. Für den Verlust solcher Gegenstände haftet SRM GmbH nicht, es sei denn, es war bei Rücknahme des Produktes für SRM GmbH ohne Weiteres erkennbar, dass ein solcher Gegenstand in das Produkt eingefügt worden ist (in diesem Fall informiert SRM GmbH den Kunden und hält den Gegenstand für den Kunden zur Abholung bereit; der Kunde trägt die dabei entstehenden Kosten). Der Kunde hat zudem, bevor er ein Produkt zur Reparatur oder zum Austausch einsendet, gegebenenfalls separate Sicherungskopien der auf dem Produkt befindlichen Systemsoftware, der Anwendungen und aller Daten auf einem separaten Datenträger zu erstellen und alle Passwörter zu deaktivieren. Eine Haftung für Datenverlust wird nicht übernommen. Ebenso obliegt es dem Kunden, nachdem ihm das reparierte Produkt oder das Ersatzprodukt zurückgesandt worden ist, die Software und Daten zu installieren und die Passwörter zu reaktivieren.
(5) Sendet der Kunde die Ware ein, um ein Austauschprodukt zu bekommen, richtet sich die Rückgewähr des mangelhaften Produktes nach folgender Maßgabe: Sofern der Kunde die Ware zwischen Lieferung und Rücksendung in mangelfreiem Zustand benutzen konnte, hat dieser den Wert der von ihm gezogenen Nutzungen zu erstatten. Für einen nicht durch den Mangel eingetretenen Untergang oder die weitere Verschlechterung der Ware sowie für die nicht durch den Mangel eingetretene Unmöglichkeit der Herausgabe der Ware im Zeitraum zwischen Lieferung der Ware und Rücksendung der Ware hat der Kunde Wertersatz zu leisten. Der Kunde hat keinen Wertersatz für die durch den bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entstandene Verschlechterung der Ware zu leisten. Die Pflicht zum Wertersatz entfällt für die Rücksendung eines mangelhaften Produktes im Gewährleistungsfall ferner,
a) wenn sich der zum Rücktritt berechtigende Mangel erst während der Verarbeitung oder Umgestaltung gezeigt hat,
b) wenn SRM GmbH die Verschlechterung oder den Untergang zu vertreten hat oder der Schaden auch bei SRM GmbH eingetreten wäre,
c) wenn die Verschlechterung oder der Untergang beim Kunden eingetreten ist, obwohl dieser diejenige Sorgfalt beachtet hat, die er in eigenen Angelegenheiten anzuwenden pflegt.
(6) Die Schadensersatzpflicht des Kunden bei einer vom Kunden zu vertretenden Verletzung der Rücksendungspflicht richtet sich nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.
(7) Der Kunde kann nach seiner Wahl vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern, wenn die Reparatur oder Ersatzlieferung innerhalb einer angemessenen Frist nicht zu einem vertragsgerechten Zustand des Produktes geführt hat.
(8) Darüber hinaus können auch Ansprüche gegen den Hersteller im Rahmen einer von diesem eingeräumten Garantie bestehen, die sich nach den entsprechenden Garantiebedingungen richten.
(9) Die gesetzliche Gewährleistung von SRM GmbH endet zwei Jahre ab Lieferung der Ware. Die Frist beginnt mit dem Erhalt der Ware.

Haftung

(1) Bei leichter Fahrlässigkeit haftet SRM GmbH nur bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten und beschränkt auf den vorhersehbaren Schaden. Diese Beschränkung gilt nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Für sonstige leicht fahrlässig durch einen Mangel des Kaufgegenstandes verursachte Schäden haftet SRM GmbH nicht.
(2) Unabhängig von einem Verschulden von SRM GmbH bleibt eine Haftung von SRM GmbH bei arglistigem Verschweigen des Mangels oder aus der Übernahme einer Garantie unberührt. Die Herstellergarantie ist eine Garantie des Herstellers und stellt keine Übernahme einer Garantie durch SRM GmbH dar.
(3) SRM GmbH ist auch für die während ihres Verzugs durch Zufall eintretende Unmöglichkeit der Lieferung verantwortlich, es sei denn, dass der Schaden auch bei rechtzeitiger Lieferung eingetreten wäre.
(4) Ausgeschlossen ist die persönliche Haftung der gesetzlichen Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Betriebsangehörigen von SRM GmbH für von ihnen durch leichte Fahrlässigkeit verursachte Schäden.

Anwendbares Recht

Der zwischen Ihnen und SRM GmbH abgeschlossene Vertrag unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter ausdrücklichem Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt davon bleiben die zwingenden Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben.

Gerichtsstand

Sofern Sie entgegen Ihren Angaben bei der Bestellung keinen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben oder nach Vertragsabschluss Ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen oder Ihr Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis Düren, Deutschland.

Streitbeilegung

Allgemeine Informationspflichten zur alternativen Streitbeilegung nach Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG (Verbraucherstreitbeilegungsgesetz):
Die europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbelegung (OS) zur Verfügung, die Sie unter dieser Adresse finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ . Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und auch nicht bereit.
Schlussbestimmungen
(1) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt, insoweit ein Vertragspartner hierdurch nicht unangemessen benachteiligt wird.
(2) Änderungen oder Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform.

Dank und Kontakt Informationen

Diese Seite mit den Nutzungsbedingungen wurde mit dem Generatortermsandconditionstemplate.com erstellt. Wenn Sie Fragen zu
unseren Bedingungen haben, wenden Sie sich bitte an uns.